skip to Main Content

21.09. Rind und Schwein

Online bestellen und im Hofladen abholen: Rindfleisch vom Murnau-Werdenfelser Ochsen und vom Jungrind sowie Schweinefleisch vom Schwarzen Alpenschwein können wir Ihnen am Samstag, dem 21. September wieder bei uns im Hofladen anbieten. Geöffnet ist von 10:00 – 15:00 Uhr. Am…

mehr zum Thema

Unsere Alpenschweine

Schwarzes Alpenschwein - noch nie gehört? Kein Wunder, denn sie sind eine sehr seltene historische Nutztierrasse und waren so gut wie ausgestorben. Früher wurden die sehr robusten Alpenschweine häufig auf Almen gehalten und waren insbesondere in den Ostalpen verbreitet. Anfang…

mehr zum Thema

Kirchweih-Enten

Zu Kirchweih, am Samstag, dem 19. Oktober, gibt es bei uns im Hofladen wieder die begehrten Mooseuracher Bio-Enten. Sie erhalten die Enten auf Vorbestellung über unser Online-Bestellsystem oder per Email an info@mooseurach.de. Unsere Enten wiegen zwischen knapp 2 und 3,5…

mehr zum Thema

Transparenz

Natürlich kommt alles Fleisch, das wir im Hofladen anbieten, von Mooseuracher Rindern, Schafen, Schweinen und Geflügel. Die Rinder und Lämmer, deren Fleisch Sie bei uns im Laden erhalten, sind in Mooseurach geboren und aufgewachsen. Auch unsere Mutterkühe und -schafe sind…

mehr zum Thema
Bio Lammfleisch

Bio-Lammfleisch

Das Alpine Steinschaf gehört zu den Restbeständen einer der ältesten Schafrassen, die von den bayerischen Alpen über Salzburg, Tirol und Kärnten bis Slowenien verbreitet war. Sie wird auf der Roten Liste der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen in…

mehr zum Thema

Austrieb

Endlich ist es wieder soweit! Wir haben unseren Rinder ausgetrieben! Mit großem Hallo läuft die ganze Herde unserem Andi hinterher, über den Hof und hinaus auf die Weide. Da freuen sich alle mächtig und galoppieren erstmal einige Runden über die…

mehr zum Thema

Apfelblüte

Der Mooseuracher Sreuobstgarten blüht! Jedes Jahr aufs Neue sind wir bezaubert von der zarten Schönheit der Apfelblüte.  Unser 100jähriger Apfelgarten ist einer der größten und ältesten Streuobstbestände in der Region. Hier finden sich viele historische Apfelsorten, wie Baumanns Renette, Biesterfelder…

mehr zum Thema
Back To Top